200 Jahre Kneipp 1821 - 2021



Virtuelle Jahreshauptversammlung am 04.02.2021

Die diesjährige Vollversammlung  des Kneippverein-Fensterbachtal wurde coronabedingt nicht in Präsenz, sondern digital abgehalten. 

Die Mitgliederversammlung als die zentrale Veranstaltung des Vereins sollte auf keinem Fall abgesagt werden, denn gerade in Zeiten der Beschränkungen durch die COVID-19-Pandemie sollte den Mitgliedern die Möglichkeit gegeben werden, sich in dieser virtuellen Form zu sehen und auszutauschen. Deshalb hat der Kneippverein-Fensterbachtal die Mitglieder zu der ersten virtuellen Vollversammlung eingeladen. 

Bei den zahlreichen Anmeldungen war zu erkennen, dass gerade entfernt wohnende Mitglieder diese Form der Versammlung gerne angenommen haben. Mit weniger erfahrenen Mitgliedern wurde im Vorfeld dieses Versammlungsformat geübt. 

In der Diskussion zu den geplanten Veranstaltungen des Vereins in 2021 wurde der Wunsch geäußert, die Bewegungsangebote des Vereins teilweise online anzubieten. Die 1. Vorsitzende, Frau Dr. Marlene Groitl wird mit den Abteilungsleitungen die Möglichkeit von Online-Übungsstunden klären und die notwendigen Infos den Interessierten rechtzeitig zukommen lassen. 

Nach Auskunft der online teilnehmenden Mitglieder ist ihre anfängliche Skepsis diesem Format gegenüber gewichen, letztendlich waren alle Teilnehmer froh und dankbar, dass die Vorstandschaft des Kneippverein-Fensterbachtal die Versammlung in diesem neuen Format durchgeführt hat, nach dem Motto: Übung macht den Meister.